Vintage Shopping in Berlin…Kleidermarkt Made in Berlin

Wieder einmal ein Liebesgeständnis: Ich liebe Vintage. Und noch viel mehr liebe ich Vintage-Shopping. Leider muss man auf der Suche nach alten Liebhaberstücken nicht gerade selten die eine oder andere dunkle Ecke auf staubigen Dachböden oder in unliebsamen Geschäften durchforsten und sich auf Flohmärkten durch muffige Klamottenberge wühlen. Klar, in einer edlen Vintage-Boutique stöbert es sich vornehmer. Dafür muss man dort aber auch ein größeres Budget einplanen.

Ein wunderbarer Kompromiss, den ich natürlich nicht für mich behalten, sondern Euch für Euren nächsten Berlin-Trip ans Herz legen möchte, ist das Vintage-Schätzchen Kleidermarkt Made in Berlin. Wobei – eigentlich ist dieser Laden kein Schätzchen, sondern gleich eine ganze Schatztruhe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Insgesamt sieben Filialen in Berlin, Hamburg und München (in Berlin haben zwei Läden den Beinamen „Made in Berlin“, der dritte heißt „Colours“, der vierte „Garage“) gehören zum Konzept. Damit ist KLEIDERMARKT kein Einzelstore, sondern eine Vintage-Kette. Neben edlen, gerne und viel gekauften werden auch unbekanntere Marken angeboten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei meinem letzten Berlin-Besuch war ich zum ersten Mal in dem Geschäft an der Friedrichstraße 114 in Mitte. Und ich war begeistert, wenn auch ein wenig überfordert. Denn die Vintage-Schätze erstrecken sich auf gleich drei Etagen. Muffig, stickig, düster – was auf manch einen Second Hand-Laden zutreffen mag, passt beim KLEIDERMARKT nicht ansatzweise.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Stattdessen sind Pullover, Taschen, Kleider, Mäntel und: Schuhe über Schuhe über Schuhe auf einer großen Fläche farblich und thematisch passend arrangiert. Da macht das Stöbern gleich doppelt Spaß! Lediglich einen Haken hat das Ganze: man braucht wirklich viiiiel Zeit, um sich durch das Sortiment zu arbeiten. Aber die investieren vor allem wir Frauen ja durchaus gerne 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und ein ganz besonderes Bonbon gibt es auch noch: einmal die Woche gibt es in jeder Filiale eine Happy Hour. Während dieser Zeit kann man nochmal 20-30 Prozent extra sparen. Viel Spaß und Erfolg!

This entry was posted in I ♥ my City, Lifestyle and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar