Vintage Second Hand-Shopping in Berlin

Bei einem kürzlichen Spaziergang durch die Straßen von Prenzlauer Berg bin ich auf eine kleine Vintage-Boutique gestoßen, deren dekoriertes Schaufenster mich von der anderen Straßenseite aus wie ein Magnet angezogen hat: Garments Vintage Clothing.

Die Inhaberinnen Astrid Lafos und Sandra Keil verkaufen in ihrer Boutique in der Stargarder Straße (von der es übrigens in Berlin Mitte, Linienstraße, eine weitere gibt) unter anderem kaum getragene Desigernmode, die teilweise aus aktuellen TV- und Kinoproduktionen stammt. Es besteht also die Chance, dass einem beim TV-Zapping plötzlich die eigene Handtasche aus dem Fernseher zuwinkt. Wo genau die Stücke herkommen, wird aber nicht verraten.

In jedem Fall hängen die Kleiderstangen im Vintage-Store voller bunter Einzelstücke. Zwischen gängigen Marken wie ZARA finden sich immer wieder auch höherpreisige Labels. Mit ein bisschen Glück lassen sich Jacken, Schuhe, Kleider, Taschen etc. von STELLA MCCARTNEY, MARC JACOBS, YVES-SAINT LAURENT usw. ergattern.

Die Preise für Kleidung, Schuhe und Accessoires liegen etwa zwischen 10 und 200 Euro. Vintage-Fans sollten an dieser kleinen Fundgrube also nicht vorbeigehen 😉 Hier lassen sich wirklich wunderschöne, gut erhaltene, teils glamouröse Schnäppchen erstehen.

This entry was posted in I ♥ my City, Lifestyle and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar