Gefühlt…Ich will auf die Insel

Wir alle kennen solche Phasen: Stress in der Uni, im Job, in der Familie. Wenn eins zum anderen kommt, dann will man irgendwann nur noch raus. Zum Beispiel auf`s Meer, auf eine Insel. Sobald man wieder ein wenig Luft zum Atmen hat, sollte man die Flucht auf solch ein Fleckchen Erde wagen.
Denn wo könnte man seine Kräfte besser zurückgewinnen als auf einer Insel? Losgelöst vom Festland und von nichts anderem als der tiefblauen See umgeben – das ist auch für mich der perfekte Ort zum Abschalten.

„Meine“ Insel habe ich auf Langeoog gefunden. Zweimal war ich nun bereits an diesem reizenden Ort – und jedes Mal war ich begeistert. Das mag vielleicht nicht jeder nachvollziehen können, denn die Insel ist mit knapp 20 Quadratkilometern und rund 2000 Einwohnern nicht sonderlich groß. Dafür aber umso charmanter.

IMG_7964 - Kopie

Auf Langeoog ist das Leben noch in Ordnung, die Uhren scheinen dort ein wenig langsamer zu ticken. Und gerade das ist unheimlich entspannend. Es gibt gar nicht so viel anderes zu tun, als einfach die Seele baumeln zu lassen – ob bei einer Kutschfahrt über die Insel, bei einem weißen Tee im charmanten Teehäuschen „He‘ Tant“ oder bei einer Radtour durch die Dünen.

IMG_8134

Die Einwohner sind herzlich und die Landschaft ist hinreißend. Und wenn man in einem der bunten Standkörbe liegt, auf die rauhe Nordsee hinausblickt und die Sonnenstrahlen im Gesicht kitzeln, dann kann man den Alltagsstress endlich loslassen.

IMG_7966 - Kopie

Sollte das Wetter – wie so oft an der See – einmal nicht mitspielen, kann man sich wahlweise auch im Wellnessbereich eines der zahlreichen Hotels erholen. Ich kann an dieser Stelle das entzückende Hotel Norderriff empfehlen. Seit knapp zwei Jahren gibt es die Pension nun. Der Inhaber Kim Streitbörger hat das Haus von seinen Großeltern übernommen und in ein wahres Schmuckstück verwandelt. Der Spa-Bereich ist zwar nur klein, aber dafür umso liebevoller gestaltet. Nach einem Ausflug über die Insel rundet ein Besuch in der Bio- oder Finnischen Sauna die perfekte Entspannung ab.

Das bezaubernde Hotel Norderriff

Das bezaubernde Hotel Norderriff

IMG_7099-001

Nach einer stressigen Zeit muss man sich mal eine Auszeit nehmen. Jeder Mensch braucht einmal eine Pause. Natülich lässt sich ein großer Urlaub nicht immer einschieben – aber ein paar Tage an der Nordsee sind auch schon wahrer Balsam für die gestresste Seele. Und manchmal muss man sich eben einfach die Zeit nehmen, Zeit zu haben.
This entry was posted in Travel. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar